Umhausen
Platzl

Umhausen
Platzl

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:2041

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Umhausen - Platzl - im ersten Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 24 Mietwohnungen und 38 Tiefgaragenplätzen.
Nach nur 18-monatiger Bauzeit konnte die Wohnanlage an die neuen Bewohnerinnen und Bewohner übergeben werden. Die NHT investierte rund 4,9 Mio. Euro in das Projekt. 

Details:

  • drei kompakte Baukörper
  • Zwei,- Drei- und Vierzimmerwohnungen
  • südseitig orientierte Balkone oder Terrassen
  • Passivhausstandard

Beschreibung:

Die Pläne für die neue Wohnanlage mit weiten Grün- und Erholungsflächen stammen von der Architekturhalle in Telfs

Die oberirdischen Geschosse sind in Mischbauweise (Hybrid) errichtet, die statische Struktur wurde betoniert und die Fassade in Leichtbauweise mit integrierter Wärmedämmung und außenseitiger Holzschalung ausgeführt.

Die Beheizung erfolgt zentral mittels Pellets, eine kontrollierte Wohnraumbelüftung sorgt für ein angenehmes Wohnklima. Eine Photovoltaik-Anlage versorgt zusätzliche die allgemeinen Einrichtungen mit Energie (z.B. Lüftungsgerät, Allgemeinbeleuchtung usw.).

Übergebene Wohnbauprojekte

Umhausen - Platzl

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:996
Baubeginn

Dezember 2018

Übergabe

Juli 2020

Umhausen
Platzl
Baubeginn: Dezember 2018
Übergabe: Juli 2020


Platzl
6441 Umhausen