Kirchberg
Achenweg

2. Bauabschnitt

Kirchberg
Achenweg

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:406

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Kirchberg am „Pflanzgarten-Areal“ 12 Eigentumswohnungen und 18 Mietwohnungen mit Tiefgarage.

Details

  • Drei Baukörper mit
    • 12 Eigentumswohnungen
    • 18 Mietwohnungen
  • barrierefreie Bauweise
  • Lift
  • Tiefgarage mit 53 Stellplätzen
  • 24 Autoabstellplätze im Freien

Beschreibung

Die Pläne für die neue Wohnanlage in bewährter NHT-Passivhausqualität stammen vom Innsbrucker Architekturbüro k2. Die zwölf Eigentumswohnungen und 18 Mietwohnungen sind auf drei Wohngebäude aufgeteilt. Sämtliche Wohneinheiten sind mit großzügigen Terrassen bzw. Balkonen ausgestattet.

NHT setzt auf Passivhausqualität
Jedes Top im Erdgeschoß verfügt über einen eigenen Privatgarten. Die Allgemeinräume, wie Trocken-, Sportgeräte-, Keller-, Fahrradabstell- sowie Haustechnikräume befinden sich im Kellergeschoß. Auch ein Kinderspielplatz wurde im nordöstlichen Bereich der Wohnanlage angelegt. Die Energieversorgung erfolgt über eine zentrale Heizanlage mit Gasanschluss.

Übergebene Wohnbauprojekte

Kirchberg - Achenweg

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:821
Baubeginn

Dezember 2015

Übergabe

Juli 2017

Kirchberg
Achenweg
2. Bauabschnitt

Baubeginn: Dezember 2015
Übergabe: Juli 2017


Achenweg 46
6365 Kirchberg