Zell am Ziller
Stöcklerfeld

Zell am Ziller
Stöcklerfeld

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:1229

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Zell am Ziller, Stöcklerfeld, eine moderne Wohnanlage mit 14 Eigentumswohnungen samt Tiefgarage. Im Rahmen dieses Projekts wurden rund 3,7 Mio. Euro für leistbares Wohnen investiert.

Details:

  • 14 objektgeförderte Eigentumswohnungen
  • alle Wohnungen mit Balkon oder Terrasse
  • Holz-Beton-Hybridbauweise
  • Passivhausstandard
  • Tiefgarage mit 19 Stellplätzen
  • Kinderspielplatz

Beschreibung:

Die Planung der Wohnanlage erfolgte durch das Architekturbüro „upzirben“ – Architekt Günther Gasteiger.

Das markante Wohngebäude wurde in Holz-Beton-Hybridbauweise mit einer Lärchenfassade errichtet. Die Wohneinheiten verteilen sich über vier Ebenen und sind nach Süden orientiert. Eine Komfortlüftung sorgt für ein angenehmes Raumklima. Im Untergeschoß ist die Tiefgarage mit 19 Stellplätzen sowie sämtlichen Nebenräume untergebracht. 

Höchste energetische Standards:

Auch energietechnisch ist die Wohnanlage auf dem neuesten Stand: Das gesamte Haus ist als Passivhaus geplant. Die Beheizung erfolgt über eine Luft-Wasser-Wärmepumpe. Zusätzlich wurde am Dach eine Photovoltaikanlage zur Versorgung der Allgemeinflächen installiert.

Übergebene Wohnbauprojekte

Zell am Ziller - Rohrerstraße

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:863
Baubeginn

September 2017

Übergabe

Jänner 2019

Zell am Ziller
Stöcklerfeld

Baubeginn: September 2017
Übergabe: Jänner 2019


Rohrerstraße
6280 Zell am Ziller