Serfaus
Lourdes 3

Serfaus
Lourdes 3

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:1564

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in Serfaus, Lourdes, eine Wohnanlage mit 19 Mietwohnungen, 6 Reihenhäusern im Eigentum und 21 Eigentumswohnungen samt Tiefgarage zu errichten. 

Die Pläne für die Wohnanlage stammen vom Bregenzer Architekturbüro Dorner-Matt. Das Projekt sieht die Bildung eines modernen, in sich geschlossenen Wohnquartiers vor. In einem ersten Abschnitt werden im westlichen Bauteil 19 Mietwohnungen sowie – daran angrenzend – sechs Reihenhäuser errichtet. Der Baustart für die Eigentumswohnungen soll 2022 erfolgen.   

Sämtliche Wohnungen verfügen über eine hochwertige Ausstattung mit Fußbodenheizung, Komfortlüftung sowie großzügigen Terrassen. Die Oberflächen sollen vorwiegend autofrei gehalten werden. Die ortseigene U-Bahn ist in Fußweite erreichbar. In der Tiefgarage sind zudem 73 Abstellplätze vorgesehen.

Nachhaltiges Energiekonzept

Auch bei der Energieversorgung setzt die NHT auf modernste Technik durch die standardisierte Passivhausbauweise sowie eine Pelletsheizung, die zentral und umweltfreundlich sämtliche Wohngebäude mit Wärme versorgt.

Serfaus - Lourdes

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:1565
Baubeginn

April 2020

Voraussichtliche Fertigstellung

Ende 2021

Ansprechpartner/in

Claudia Eppensteiner

Immobilienberatung
Geschäftsbereich Recht und Verkauf

eppensteiner@nht.co.at
+43 512 33 30 554

Serfaus
Lourdes 3
Baubeginn: April 2020
Voraussichtliche Fertigstellung: Ende 2021


Lourdes
6534 Serfaus