St. Paulus
Kindergarten

St. Paulus
Kindergarten

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:685

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete rund um die Pauluskirche ein Wohnhaus mit 70 Mietwohnungen sowie einen Kindergarten. Die moderne Einrichtung bietet Platz für bis zu 90 Kinder. Auch eine Kinderkrippe wurde realisiert. Insgesamt hat die NHT rund 2,3 Mio. Euro investiert. 

Betreuung für bis zu 90 Kinder 

Die neue Kindertagesstätte ist unter der Trägerschaft der Caritas in den Sozialraum Reichenau eingebunden. Kinder zwischen eineinhalb und sechs Jahren werden von qualifizierten Pädagoginnen in zwei Kinderkrippen und drei Kindergartengruppen gefördert und betreut.

Die Pläne stammten vom Vorarlberger Architekturbüro Marte.Marte, das für die Gesamtkonzeption des neuen Stadtquartiers rund um die Pfarrkirche St. Paulus verantwortlich zeichnete. 

Kommunale Bauprojekte

Innsbruck - Reichenauer Straße

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:810
Baubeginn

Anfang 2016

Übergabe

Ende 2017

Innsbruck
St. Paulus
Kindergarten

Baubeginn: Anfang 2016
Übergabe: Ende 2017


Reichenauer Straße
6020 Innsbruck