08.08.2019

NHT beteiligt sich an Gemeindeentwicklungsprozess in Kauns

Die NEUE HEIMAT TIROL beteiligt sich mit einem Wohnprojekt für leistbaren Wohnraum an einem Gemeindeentwicklungsprozess in Kauns. Unter dem Motto "zukunft.kauns - ein Dorf im Wandel" wurde 2018 vom Kaunser Bürgermeister gemeinsam mit der Bevölkerung dieser Prozess (Lokale Agenda 21) gestartet, bei dem in einem Soll/Ist-Vergleich geeignete Maßnahmen für ein lebenswertes Kauns erarbeitet wurden.

Der daraus entstandene Maßnahmenkatalog mit über 100 konkreten Projektideen beinhaltet u.a. auch ein Wohnprojekt für alle Generationen, Jung und Alt, um den Menschen die Möglichkeit zu bieten, in Kauns kostengünstigen Wohnraum zu erhalten. In Zusammenarbeit mit der Pfarre und der Gemeinde Kauns plant die NHT eine Wohnanlage mit mehreren Mietwohnungen und Abstellplätzen. Eine entsprechende Bedarfserhebung ist gerade im Laufen.

Fotonachweis: ©-TVB-Tiroler-Oberland-Kaunertal-Magdalena-Landerer