80 Jahre
NEUE HEIMAT TIROL

80 Jahre
NEUE HEIMAT TIROL

Willkommen auf der Webseite der NEUE HEIMAT TIROL

Hier finden Sie alle Informationen über eine der führenden Wohnbaugesellschaften in Westösterreich – von Bauprojekten über Hausverwaltungs-Leistungen bis hin zur Wohnungsvergabe und Wohnbauförderung.

Als Tirols größter gemeinnütziger Bauträger und größte Hausverwaltung stehen wir sehr gerne auch Ihnen als Berater und Problemlöser in Wohnbaufragen zur Seite.

Geplant

Fendels

Voraussichtl. Baubeginn
4. Quartal 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in Fendels, Mesnerpfründe, 10 Mietwohnungen samt Carports zu errichten.

Geplant

Ginzling

Voraussichtl. Baubeginn
Frühjahr 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Ginzling (Finkenberg) eine Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Geplant

Innsbruck

Voraussichtl. Baubeginn
Ende 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL plant, in Innsbruck am Zeughausareal eine Wohnanlage mit 36 Mietwohnungen samt Tiefgarage zu errichten.

Geplant

Kirchberg

Voraussichtl. Baubeginn
November 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in Kirchberg in Tirol, Kasbachweg, 9 Eigentumswohnungen samt Tiefgarage zu errichten.

Geplant

Mutters

Voraussichtl. Baubeginn
Ende 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Mutters eine Wohnanlage mit 13 Mietwohnungen, einer Apotheke, einem Cafe/Bäckerei, einer Musikschule und Räumlichkeiten für den Tourismusverband samt Tiefgarage.

Geplant

Reith bei Seefeld

Voraussichtl. Baubeginn
Frühjahr/Sommer 2020

Voraussichtl. Fertigstellung
Sommer/Herbst 2021

In enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde realisiert die NEUE HEIMAT TIROL (NHT) im Ortsteil Auland leistbares Wohnen für Einheimische.

Geplant

Ried im Oberinntal

Voraussichtl. Baubeginn
Oktober 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Ende 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in Ried im Oberinntal 18 Mietwohnungen samt Tiefgarage zu errichten.

Geplant

Rum

Voraussichtl. Baubeginn
Ende 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
ca. Mai 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL plant, in der Austraße/Hechenbergstraße in Rum ein Projekt mit 23 Mietwohnungen und einer Tiefgarage zu errichten.

Geplant

Serfaus

Voraussichtl. Baubeginn
November 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Ende 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in Serfaus, Lourdes, eine Wohnanlage mit 19 Mietwohnungen, 6 Reihenhäusern im Eigentum und 21 Eigentumswohnungen samt Tiefgarage zu errichten.

Geplant

Spiss

Voraussichtl. Baubeginn
Frühjahr 2020

In der Oberländer Grenzgemeinde Spiss plant die NEUE HEIMAT TIROL den Umbau des denkmalgeschützten Widums und die Errichtung von drei Wohnungen.

Geplant

St. Anton am Arlberg

Voraussichtl. Baubeginn
2. Quartal 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in St. Anton am Arlberg, Widum St. Jakob, eine Wohnanlage mit 13 Mietwohnungen und Tiefgarage zu errichten.

Geplant

Umhausen

Voraussichtl. Baubeginn
Ende 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Mitte 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in Umhausen – Platzl im zweiten Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen samt Tiefgarage zu errichten.

Kommunal

Axams

Baubeginn
Juni 2016

Übergabe
Juli 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Axams und dem slw Elisabethinum einen inklusiven Kindergarten mit Kinderkrippe.

Kommunal

Innsbruck

Fertigstellung
Juli 2015

Ein zukunftorientiertes Zentrum für Seniorenbetreuung mit 128 Betten wurde am 15. Juli 2005 in Innsbruck von BM Hilde Zach und LH Herwig van Staa seiner Bestimmung übergeben.

Kommunal

Innsbruck

Baubeginn
Anfang 2016

Übergabe
Ende 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete rund um die Pauluskirche ein Wohnhaus mit 70 Mietwohnungen sowie einen Kindergarten.

Kommunal

Innsbruck

Baubeginn
Dezember 2014

Übergabe
Dezember 2015

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete im ersten Bauabschnitt in Innsbruck - St. Paulus ein Sozialpastorales Zentrum (Pfarrwidum, Sakristei, Jugendzentrum und Café) samt gemeinsam genutzter Tiefgarage.

Kommunal

Innsbruck

Übergabe
Mai 2008

Das Projekt der NHT bietet Wohnraum für 90 Familien mit direkter Einkaufsmöglichkeit bei MERKUR.

Kommunal

Jochberg

Baubeginn
September 2016

Übergabe
Dezember 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Jochberg, Waagstätt, eine betreubare Wohnanlage mit 21 Mietwohnungen und einer Kinderkrippe im Erdgeschoss. Die Anlage besteht aus einem Baukörper mit Unter-, Erd- und Obergeschoss.

Kommunal

Kematen

Übergabe
September 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Kematen ein Sozialzentrum mit betreubaren Mietwohnungen sowie Räumlichkeiten für die Lebenshilfe, den Sozialsprengel und eine Physiotherapiepraxis.

Kommunal

Kirchberg

Baubeginn
Mai 2012

Übergabe
November 2013

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Kirchberg ein Sozialzentrum mit 65 Pflegebetten sowie Lagerräumen, Garderobenräume für das Personal sowie Räume für Brennstoff, Technik und EDV.

Kommunal

Mayrhofen

Baubeginn
Sommer 2015

Fertigstellung
November 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL hat in Mayrhofen ein neues Sozialzentrum mit 80 Pflegebetten, Räumlichkeiten für den Sozialsprengel und Tagespflege sowie eine Zentralgarage für die Gemeinde errichtet.

Kommunal

Natters

Baubeginn
Frühjahr 2016

Übergabe
April 2018

Die NEUE HEIMAT TIROL hat für die Gemeinden Natters, Mutters und Götzens ein modernes Wohn- und Pflegeheim mit insgesamt 40 Pflegebetten, acht Tagesbetreuungsplätzen, 14 Einheiten für Betreubares Wohnen, einer Arztpraxis sowie einer Tiefgarage (39 Plätze) errichtet.

Kommunal

Rum

Fertigstellung
2003

Die NEUE HEIMAT TIROL wurde von der Marktgemeinde Rum mit der Gesamtabwicklung für das Seniorenheim Rum betraut.

Kommunal

St. Anton am Arlberg

Baubeginn
Juni 2016

Übergabe
Oktober 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in St. Anton am Arlberg eine Wohnanlagen mit 13 Wohneinheiten für betreubares Wohnen, einem Atelier, einem Büro sowie einem Gemeinschaftsraum samt Tiefgarage.

Neubau

Axams

Baubeginn
November 2018

Voraussichtl. Fertigstellung
Sommer 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet im Axamer Ortsteil Pafnitz eine moderne Wohnanlage mit 37 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Baumkirchen

Baubeginn
Mai 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Sommer 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Baumkirchen, Unterfeld, 14 "5-Euro-Mietwohnungen" sowie Einheiten für 2 betreute Wohngruppen.

Neubau

Brixlegg

Baubeginn
September 2018

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Brixlegg am Obingerweg eine moderne Wohnanlage mit 35 Mietwohnungen sowie eine neue Anlaufstelle für den Sozialsprengel.

Neubau

Fiss

Baubeginn
April 2019

Fertigstellung
Dezember 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet 32 Dienstnehmerwohnungen in Fiss.

Neubau

Fließ

Baubeginn
November 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet im 2. Bauabschnitt der Schloss Siedlung in Fließ eine Wohnanlage mit 15 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Fügen

Baubeginn
September 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Ende 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet 18 Mietwohungen samt Tiefgarage.

Neubau

Götzens

Baubeginn
September 2018

Fertigstellung
Dezember 2019

Übergabe
06.12.2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Götzens 11 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Haiming

Baubeginn
November 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Haiming eine Wohnanlage mit 18 betreubaren Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Haiming

Baubeginn
April 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Sommer 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Haiming, Zwieselweg, einen 5-Euro-Wohnbau mit 23 Mietwohnungen samt Carports und Autoabstellplätzen im Freien.

Neubau

Innsbruck

Baubeginn
November 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Mitte 2022

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Innsbruck am Campagne-Areal eine Wohnanlage mit 118 Mietwohnungen, einer Kinderkrippe, einem Stadtteilbüro, vier Gewerbeeinheiten, Räumlichkeiten für die Sozialen Dienste der Kapuziner sowie einer Tiefgarage.

Neubau

Innsbruck

Baubeginn
August 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Herbst 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Innsbruck - Josef-Franz-Huter-Straße, eine Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Innsbruck

Baubeginn
April 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Innsbruck - Pradl Ost den 2. Bauabschnitt mit 142 Mietwohnungen sowie einer Gewerbeeinheit samt Tiefgarage.

Neubau

Innsbruck

Baubeginn
Oktober 2018

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Zusammenarbeit mit Raiffeisen WohnBau im Innsbrucker Stadtteil Pradl das neue, moderne Wohnquartier „Wohnen am Park“ mit 118 Miet- und 53 Eigentumswohnungen.

Neubau

Kirchberg

Baubeginn
September 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Kirchberg in Tirol - Kalsfeld, 28 Mietwohnungen samt einer dazugehörigen Tiefgarage.

Neubau

Kufstein

Baubeginn
Oktober 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet im 2. Bauabschnitt der Südtiroler Siedlung in Kufstein eine Wohnanlage mit 51 Mietwohnungen und einem Geschäftslokal samt Tiefgarage.

Neubau

Kundl

Baubeginn
Mai 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Ende 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in Kundl, 19 Mietwohnungen für barrierefreies Wohnen samt Raum für einen "Kümmerer" zu errichten.

Neubau

Landeck

Baubeginn
Februar 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Sommer 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Landeck, Lötzweg, eine Wohnanlage mit 21 Mietwohnungen und 9 Eigentumswohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Obsteig

Baubeginn
November 2018

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL realisiert im Bausbschnitt in schöner Sonnenlage des Mieminger Plateau leistbaren Wohnraum mit insgesamt 9 Mietwohnungen plus Tiefgarage.

Neubau

Polling

Baubeginn
Feber 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Mitte 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Polling im Ortszentrum 11 (teilweise betreubare) Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Reith bei Kitzbühel

Baubeginn
September 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL beabsichtigt, in Reith bei Kitzbühel - Bichlach eine Wohnanlage mit 20 Eigentumswohnungen sowie 20 Mietwohnungen samt Tiefgarage zu errichten.

Neubau

Schwaz

Baubeginn
Dezember 2018

Voraussichtl. Fertigstellung
Sommer 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in der Schwazer Karwendelstraße eine neue Wohnanlage mit 18 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Sölden

Baubeginn
Juli 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2021

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Sölden, Kaisers, im 2. Bauabschnitt 23 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Stams

Baubeginn
Feber 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Stams 11 Mietwohnungen samt einer dazugehörigen Tiefgarage.

Neubau

Umhausen

Baubeginn
Dezember 2018

Voraussichtl. Fertigstellung
Juni 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Umhausen 24 Mietwohnungen samt Tiefgarage. 

Neubau

Unterperfuss

Baubeginn
Frühjahr 2019

Voraussichtl. Fertigstellung
Frühjahr 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in Unterperfuss eine Wohnanlage mit 8 Eigentumswohnungen zu errichten.

Neubau

Volders

Baubeginn
Dezember 2018

Fertigstellung
September 2020

Mitten im Ortszentrum von Volders entsteht ein Haus der Generationen mit Kinderbildungszentrum, mehreren Wohneinheiten sowie einem öffentlichen Park.

Neubau

Wörgl

Baubeginn
Dezember 2018

Voraussichtl. Fertigstellung
Januar 2020

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Wörgl - Josef-Steinbacher-Straße im zweiten Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Neubau

Zams

Voraussichtl. Baubeginn
Mitte Mai 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL plant in Zams - Südtiroler Siedlung, 6. Bauabschnitt - 36 Mietwohnungen samt Tiefgarage zu errichten.

Übergeben

Absam

Baubeginn
September 2015

Übergabe
Juni 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Absam - Nuernbergkareal im 2. Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 49 Wohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Absam

Übergabe
Herbst 2015

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Absam - Nuernbergkareal im ersten Bauabschnitt, eine Wohnanlage mit 23 Miet- und 18 Eigentumswohnungen sowie 8 Reihenhäuser. Insgesamt investierte die NHT rund 22,6 Mio. Euro in die Schaffung von neuem, leistbaren Wohnraum in Absam.

Übergeben

Breitenbach

Baubeginn
Juni 2015

Übergabe
November 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Breitenbach eine neue Wohnanlage mit 23 Eigentumswohnungen und einer Tiefgarage. Das Investitionsvolumen betrug 5,2 Mio. Euro.

Übergeben

Eben am Achensee

Baubeginn
Juni 2017

Fertigstellung
November 2018

In Eben am Achensee - Pertisau errichtete die NHT eine Wohnanlage im Passivhausstandard mit 17 geförderten Mietwohnungen und einer Tiefgarage.

Übergeben

Elmen

Baubeginn
Juni 2017

Übergabe
August 2018

In Elmen, Bezirk Reutte, errichtete die NHT eine Wohnanlage im Passivhausstandard mit 7 geförderten Mietwohnungen und Carports.

Übergeben

Erl

Baubeginn
Juli 2015

Übergabe
Oktober 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Erl im Ortsteil Rainerried eine neue Wohnanlage mit neun Eigentumswohnungen samt Carports. Insgesamt wurden von der NHT 2,3 Mio. Euro investiert.

Übergeben

Fließ

Baubeginn
Mai 2017

Übergabe
August 2018

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Fließ, Biedenegg, 12 Mietwohnungen mit Kaufoption samt Tiefgarage.

Übergeben

Fließ

Baubeginn
Feber 2016

Übergabe
April 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Fliess 12 Mietwohnungen mit Kaufoption samt Tiefgarage.

Übergeben

Galtür

Baubeginn
Dezember 2016

Übergabe
Juni 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Galtür, Unterrain, 9 objektgeförderte Eigentumswohnungen und 8 subjektgeförderte Eigentumswohnungen mit Tiefgarage.

Übergeben

Heiterwang

Baubeginn
Feber 2016

Fertigstellung
Dezember 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Heiterwang, im Ortsteil Ennet der Ach, eine Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen inklusive Kaufoption. Das Gebäude wurde im Passivhausstandard konstruiert.

Übergeben

Imst

Baubeginn
Frühjahr 2017

Übergabe
Sommer 2018

In Imst – Am Grettert - errichtete die NHT im vierten Bauabschnitt eine Wohnanlage im Passivhausstandard mit 45 geförderten Mietwohnungen und einer Tiefgarage.

Übergeben

Imst

Baubeginn
Juli 2015

Fertigstellung
Oktober 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Imst, Am Grettert eine Wohnanlage im Passivhausstandard, mit 44 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Imst

Baubeginn
Feber 2016

Fertigstellung
Dezember 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Imst, Langgasse eine Wohnanlage mit 18 Mietwohnungen samt zugehöriger Tiefgarage.

Übergeben

Innsbruck

Übergabe
Juni 2018

Im Rahmen einer Gebäudeaufstockung errichtete die NEUE HEIMAT TIROL in der Bruckner Straße, Hugo-Wolf-Straße und Viktor-Dankl-Straße in Innsbruck 32 neue Mietwohnungen.

Übergeben

Innsbruck

Baubeginn
Sommer 2017

Übergabe
Dezember 2018

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Innsbruck, Gumppstraße 49 a und 49 b, im Innenhof der NHT eine Wohnanlage mit 32 Mietwohnungen sowie eine Kinderkrippe und eine Wohngemeinschaft für Jugendliche.

Übergeben

Innsbruck

Baubeginn
Juni 2017

Übergabe
März 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete im Zuge der Neugestaltung der alten Südtiroler Siedlung in Innsbruck, Pradler Saggen, im ersten Bauabschnitt eine moderne Wohnanlage mit 57 Mietwohnungen, einer Arztpraxis und Tiefgarage.

Übergeben

Innsbruck

Baubeginn
Februar 2018

Fertigstellung
Juni 2019

Übergabe
21.06.2019

Im Rahmen der Neugestaltung der Südtiroler Siedlung in Innsbruck, Pradler Saggen, errichtet die NEUE HEIMAT TIROL in der zweiten Baustufe 33 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Innsbruck

Baubeginn
Anfang 2016

Fertigstellung
Ende 2017

Rund um die Pauluskirche in der Reichenau wurde im zweiten Bauabschnitt ein Wohnhaus mit 70 Mietwohnungen und einer Einheit für betreutes Wohnen errichtet.

Übergeben

Innsbruck

Baubeginn
Juni 2015

Fertigstellung
Dezember 2016

Die Neue Heimat Tirol errichtete am Areal der Südtirolersiedlung in Pradl Ost eine Wohnanlage im Passivhausstandard, mit 145 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Jenbach

Baubeginn
November 2017

Übergabe
Mai 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL hat 19 qualitätvolle Eigentumswohnungen samt Tiefgarage errichtet.

Übergeben

Jenbach

Baubeginn
Mai 2015

Fertigstellung
September 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Jenbach am Areal der Südtiroler-Siedlung, im 2. Bauabschnitt 43 Mietwohnungen mit Tiefgarage.

Übergeben

Jenbach

Übergabe
März 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Jen­bach am Areal der ehemaligen Prantl-Sied­lung 45 Mietwohnungen mit Tiefgarage. 

Übergeben

Jochberg

Übergabe
Oktober 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Jochberg am Areal der ehemaligen Südtiroler Siedlung eine neue Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen.

Übergeben

Kaltenbach

Baubeginn
März 2015

Fertigstellung
Juli 2016

Am Areal der „Labnergründe“ in Kaltenbach errichtete die NEUE HEIMAT TIROL zwölf Eigentumswohnungen samt Tiefgarage. Insgesamt wurden 2.9 Mio. Euro in den Bau der Gesamtwohnanlage investiert.

Übergeben

Kirchberg

Baubeginn
Dezember 2015

Übergabe
Juli 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Kirchberg am „Pflanzgarten"-Areal, 12 Eigentumswohnungen und 18 Mietwohnungen mit Tiefgarage.

Übergeben

Kitzbühel

Baubeginn
August 2018

Fertigstellung
November 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Kitzbühel im Rahmen der dritten Baustufe, nach Abbruch des Bestandhauses Nr. 13, in einem Teilbereich der Badhaussiedlung Kitzbühel ein neues Wohngebäude mit 17 Mietwohnungen.

Übergeben

Kitzbühel

Baubeginn
November 2015

Übergabe
April 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Kitzbühel, Badhaussiedlung, im 2. Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 17 Mietwohnungen samt zugehöriger Tiefgarage.

Übergeben

Kufstein

Baubeginn
Oktober 2016

Übergabe
Oktober 2018

In Kufstein errichtete die NHT eine Wohnanlage im Passivhausstandard mit 40 geförderten Mietwohnungen, einer Therapieeinheit für Pro Mente und einer Tiefgarage.

Übergeben

Kundl

Baubeginn
Herbst 2017

Übergabe
März 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Kundl, Klammstraße, 19 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Kundl

Baubeginn
August 2015

Übergabe
Feber 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Kundl, Riedmannareal, eine Wohnanalage mit 57 Mietwohnungen und Tiefgarage.

Übergeben

Kundl

Baubeginn
Feber 2016

Übergabe
März 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Kundl, Riedmannareal, neun Reihenhäuser in hoher energetischer Ausführung.

Übergeben

Landeck

Baubeginn
Mai 2018

Fertigstellung
September 2019

Übergabe
20.09.2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtet in Landeck, Malserstraße, eine Wohnanlage in Passivhausbauweise mit 21 Mietwohnungen samt Tiefgaragenstellplätze.

Übergeben

Langkampfen

Baubeginn
Mai 2015

Übergabe
Frühjahr 2018

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Langkampfen, Hansinger, eine Wohnanlage mit 36 Mietwohnungen. Die NHT hat im Rahmen des Projekts rund 5,4 Mio. Euro investiert.

Übergeben

Mayrhofen

Baubeginn
Mai 2017

Übergabe
Juni 2018

In Mayrhofen, Zillerlände, errichtete die NHT eine Wohnanlage im Passivhausstandard mit 18 geförderten Mietwohnungen und einer Tiefgarage.

Übergeben

Niederndorf

Baubeginn
März 2018

Fertigstellung
Juni 2019

Übergabe
28.06.2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in der Gemeinde Niederndorf - Rumersbachstraße - eine neue Wohnanlage mit zwölf Mietwohnungen samt Tiefgarage. Die NHT investierte im Rahmen dieses Projekts rund 2,8 Mio. Euro für leistbaren Wohnraum.

Übergeben

Oberhofen

Baubeginn
August 2015

Fertigstellung
Herbst 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL hat in Oberhofen eine neue Wohnanlage mit 18 Mietwohnungen samt Tiefgarage errichtet. Insgesamt wurden von der NHT rund 4,2 Mio. Euro zur Schaffung von leistbarem Wohnraum investiert.

Übergeben

Obsteig

Übergabe
September 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL realisierte in schöner Sonnenlage in Obsteig leistbaren Wohnraum mit insgesamt 18 Mietwohnungen plus Tiefgarage.

Übergeben

Radfeld

Baubeginn
November 2014

Fertigstellung
April 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Radfeld eine Wohnanlage mit 23 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Radfeld

Baubeginn
Ende 2015

Übergabe
Januar 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Radfeld - Pfarrfeld (2. Bauabschnitt) eine Wohnanlage mit 23 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Reutte

Baubeginn
Juni 2015

Fertigstellung
Oktober 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Reutte eine Wohnanlage mit 40 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Rum

Übergabe
Mai 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Rum, Steinbockallee, eine Wohnanlage mit 64 Mietwohnungen samt überdachten Stellplätzen.

Übergeben

Scharnitz

Baubeginn
Oktober 2015

Fertigstellung
Dezember 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Scharnitz im ersten Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Scharnitz

Baubeginn
Mai 2016

Übergabe
Juni 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Scharnitz im zweiten Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 12 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Schwaz

Baubeginn
Dezember 2015

Übergabe
März 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL hat in Schwaz, Freiheitssiedlung, Tirols erste 5-€-Mietwohnanlage mit 18 Wohnungen und 10 Carports errichtet.

Übergeben

Seefeld

Baubeginn
Frühjahr 2016

Übergabe
Mai 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Seefeld eine moderne Wohnanlage mit 14 Eigentumswohnungen und einer Tiefgarage.

Übergeben

Sistrans

Baubeginn
Jänner 2017

Übergabe
Feber 2018

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Sistrans, am sogenannten Hackhof, 16 objektgeförderte Eigentumswohnungen und 8 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Sölden

Baubeginn
Mai 2015

Fertigstellung
September 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Sölden im 1. Bauabschnitt eine Wohnanlage mit 11 Mietwohnungen mit Kaufoption, sowie 11 objektgeförderte Eigentumswohnungen und gemeinsamer Tiefgarage.

Übergeben

St. Johann in Tirol

Baubeginn
Frühjahr 2018

Fertigstellung
Oktober 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in St. Johann am Oberhofenweg eine neue Wohnanlage mit insgesamt 41 Wohnungen (davon 15 objektgeförderte Eigentumswohnungen und 26 Mietwohnungen mit Kaufoption) samt Tiefgarage.

Übergeben

St. Johann in Tirol

Baubeginn
Sommer 2016

Übergabe
Mai 2018

In St. Johann in Tirol, Boznerstraße 7, 9 und 11, errichtete die NHT auf dem Areal der  ehemaligen Südtirolersiedlung eine Wohnanlage im Passivhausstandard mit 36 geförderten Mietwohnungen und einer Tiefgarage.

Übergeben

Telfs

Baubeginn
Herbst/Winter 2016

Übergabe
Ende 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Telfs - Sonnensiedlung im 3. Bauabschnitt eine Reihenhauswohnanlage mit 19 Reihenhäusern.

Übergeben

Telfs

Baubeginn
Juni 2015

Fertigstellung
Herbst 2016

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete im Vorgang der ersten Baustufe, entlang der Südtiroler Straße, drei Baukörper.

Übergeben

Telfs

Baubeginn
November 2017

Übergabe
April 2019

In Telfs - Südtiroler Siedlung - errichtet die NEUE HEIMAT TIROL im 2. Bauabschnitt eine Wohnanlage mit vier Baukörpern und insgesamt 46 Wohneinheiten. 

Übergeben

Tösens

Baubeginn
August 2015

Fertigstellung
September 2016

In der ersten Baustufe der Wohnanlage Tösens - Pfarrgründe wurden von der NEUE HEIMAT TIROL 12 Mietwohnungen errichtet, davon je 6 2- und 3-Zimmer-Wohnungen.

Übergeben

Tösens

Baubeginn
Juli 2016

Übergabe
August 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Tösens, Pfarrgründe, im zweiten Bauabschnitt der Pfarrgründe eine Wohnanlage mit 9 Mietwohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Wenns

Baubeginn
September 2016

Übergabe
Oktober 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Wenns - Brennwald eine Wohnanlage mit 10 Mietwohnungen samt Tiefgarage. Das Investitionsvolumen betrug 2,1 Mio. Euro.

Übergeben

Wildschönau

Baubeginn
August 2018

Fertigstellung
November 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete für die Gemeinde Wildschönau ein neues Gemeindeamt sowie neun Mietwohnungen.

Übergeben

Wörgl

Baubeginn
März 2018

Fertigstellung
November 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL (NHT) hat in Wörgl den Bauabschnitt 1a der neuen Südtiroler Siedlung fertiggestellt.

Übergeben

Zams

Baubeginn
Juli 2017

Übergabe
Juli 2018

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Zams, auf dem Areal der ehemaligen Südtiroler Siedlung im fünften Bauabschnitt 24 Mietwohnungen. Seit dem Spatenstich im Jahr 2009 wurden 117 neue Wohnungen bei einem Bauvolumen von 18,8 Mio. Euro errichtet.

Übergeben

Zell am Ziller

Baubeginn
September 2017

Übergabe
Jänner 2019

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Zell am Ziller, Stöcklerfeld, eine moderne Wohnanlage mit 14 Eigentumswohnungen samt Tiefgarage.

Übergeben

Zirl

Baubeginn
Feber 2016

Übergabe
April 2017

Die NEUE HEIMAT TIROL errichtete in Zams, Wiesenweg eine Wohnanlage mit 21 Mietwohnungen und Tiefgarage. Die NHT investierte in dieses Projekt 3,0 Mio. Euro.

Unsere Serviceleistungen

Mein Konto

Rufen Sie Ihre Daten jederzeit an jedem Ort ab. Verwalten Sie Ihr Konto, sichten Sie Ihre Jahresabrechnung oder geben Sie eine Schadensmeldung auf. 

Suche Hausverwaltung

Sie haben der Hausverwaltung dringend etwas mitzuteilen, wissen aber nicht mehr, wer für Ihre Wohnanlage zuständig ist? 

Fragen

Sie haben eine Frage zu Ihrer Abrechnung, zur Ihren Rechten oder zu den Aufgaben Ihrer Hausverwaltung? Möglicherweise finden Sie in unseren FAQs bereits eine Antwort.

Schadensmeldung

Sie möchten einen Schaden melden? Verwenden Sie dazu "Mein Konto". Loggen Sie sich ein und bringen Sie Ihr Anliegen ein. 

Unsere Projekte für
Gemeinden

Unsere Projekte für
Gemeinden

Aktuelles

Versäumen Sie nichts! Hier informieren wir Sie laufend über alle Neuigkeiten rund um die Arbeit der NEUE HEIMAT TIROL.

Schlüsselübergabe in Götzens

Die NEUE HEIMAT TIROL (NHT) hat in Götzens eine neue Wohnanlage mit elf Mietwohnungen samt Tiefgarage errichtet. Am Freitag erfolgte nach 14 Monaten Bauzeit die Schlüsselübergabe. Die NHT hat rund…

06.
Dezember
2019

Wohnungsübergabe in Kitzbühel

Die NEUE HEIMAT TIROL (NHT) hat in der Gamsstadt die dritte und vorletzte Baustufe für die Badhaussiedlung fertiggestellt. Am Freitag wurden 17 neue Mietwohnungen offiziell übergeben. In Summe hat die…

22.
November
2019

Wohnungsübergabe in Wörgl

Die NEUE HEIMAT TIROL (NHT) hat in Wörgl den Bauabschnitt 1a der neuen Südtiroler Siedlung fertiggestellt. Am Freitag wurden 65 Wohnungen und ein neuer Jugendtreff an die künftigen Mieterinnen und…

15.
November
2019

In  0
Gemeinden aktiv 

  0
Gesamteinheiten 

  0
MitarbeiterInnen